· 

Internet in Dorfgemeinschaftshäusern und Feuerwehr

Wir haben für unser Ohlsenhaus bereits in der ersten Ausbaustufe des Breitbandausbaus einen Antrag gestellt und erhalten hier in Kürze Internet via Glasfaser. Dieses soll dann auch für die örtliche Feuerwehr genutzt werden.

Für das Dollrotthuus in Dollrottfeld war zunächst kein Breitband-Ausbau möglich. Derzeit wird noch geprüft, ob dies über eine Mitverlegung (grauer Fleck) doch möglich ist. Dann ist auch unser Dorfgemeinschaftshaus in Dollrottfeld nebst der Ortsfeuerwehr Dollrottfeld mit schnellem Internet versorgt.

 

Auch in unserem Bürgerhaus in Süderbrarup ist seit Kurzem ein Internetanschluss und ein festinstallierter Beamer vorhanden. Hier kann also ab 2021 W-LAN genutzt werden.

 

Wir werden also weiter "Smarter".