· 

2. Wochenbericht 2021 (11.01. - 24.01.2021)

Wochenrückblick 11.01. - 24.01.2021

  • personelle Veränderungen in der Gemeindevertretung

Zu Beginn des Jahres gibt es zwei Änderungen in unserer Gemeindevertretung und den Ausschüssen. Die Gemeindevertreterin Christina Köppen hat aus persönlichen Gründen ihr Mandat als Gemeindevertreterin niedergelegt. Auch das Ausschussmitglied Rolf Schnau hat sein Mandat niedergelegt. Die Nachbesetzung der Posten erfolgt in der nächsten Gemeindevertretersitzung am 26.01.2021. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Beiden für ihren bisherigen Einsatz für unsere Gemeinde und beiden alles erdenklich Gute für die Zukunft.

 

  • neue Doppelspitze im Spielplatz-Arbeitskreis

 

Der vom Ausschuss für Soziales, Jugend, Senioren und Kultur gebildete Arbeitskreis zur Entwicklung unserer Spielplätze setzt neben der bisherigen Vorsitzenden Johanna Meißner noch Laura Thiel in die Vorsitzendenstellung mit ein. Beide Planung im Februar ein weiteres Treffen, ggf. Online und sind voller Tatendrang für 2021 und mit dem voraussichtlichen Haushalts-Beschluss am Dienstag, 26.01.2021 steht dem Arbeitskreis auch ausreichend Budget für die Umsetzung zur Verfügung.  

 

  • Arbeitskreis Online Wirtschaft & Finanzen

Der Arbeitskreis fand am 19.01.2021 erstmals Online statt. Themen: Vorstellung des Projektes Schwimmhalle vom Verein Schwimmhalle für Kappeln eV, Vorstellung der Beteiligung an der SH Netz AG und der Haushalt 2021 der Gemeinde Süderbrarup. In Abstimmung mit der Kämmerei wurden im Vorwege diverse Haushaltsansätze 2021 besprochen und weiter abgestimmt. 

 

  • Arbeitskreis Online Bau, Planung und Umwelt

Der Arbeitskreis fand am 18.01.2021 erstmals Online statt. Themen: Vorstellung des Projektes Wohnen am Brarupmarkt (ehem. Mietlinggrundstück), Vorstellung energetische Überlegungen zu Wohngebiet im Pleistruper Park und zum Gewerbegebiet Brarup-West, sowie Sachstandsberichte zum energetischen Quartierskonzept und zur Städtebauförderung. Zur Vorbereitung auf die Sitzung und vorallem auf die Themen der Sitzung hat es diverse Abstimmungsgespräche mit Grundstückseigentümern, Investoren und Energieversorgern gegeben.

 

  • Feuerwehr

Es hat weitere Abstimmungsgespräche mit der Feuerwehr bzgl. der Planung eines neuen Feuerwehrgerätehauses und der Anschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges für die Ortswehr Brebel stattgefunden. Die derzeitige Planung wird auf das bisherige Grundstück der Feuerwehr in Süderbrarup fokussiert.

Neues gibt es zu dem SmartCity-Projekt "Firemoon 112" zu berichten. Die Monitore sollen in Kürze montiert werden. So erhalten auch unsere Wehren Monitore ins Gerätehaus, die bei einem Einsatz direkt Information von der Leitstelle auf den Bildschirm präsentieren. SO beispielsweise den kürzesten Anfahrtsweg zum Einsatzort, die Windrichtung bei Rauchentwicklung, etc. Das Projekt wurde vom Feuerwehrkameraden Patrick Moldenhauer aus Norderbrarup federführend entwickelt.

 

  • Bürgerhaus

Wir schreiben den 21.01.2021 und es ist soweit. Wir haben W-LAN im Bürgerhaus Süderbrarup. Erstmals können sich die Gemeindevertreter am 26.01.2021 mit dem Internet verbinden. 

 

  • Planung und Entwicklung Bauhof

In einem umfangreichen Abstimmungsgespräch mit dem Bauhofleiter wurde die Ausrichtung des Bauhofes nebst der Projekte 2021 abgestimmt. Es wurde eine "Roadmap" entwickelt und diese wird nun abgearbeitet. Zu den Themen gehörte auch die Digitalisierung des Bauhofes nebst der dafür notwendigen Ausstattung und die weitere Personalentwicklung.

  

  • Verschiedenes

- Meldung und Sichtung der Bushaltestellen in unserer Gemeinde

- Bewerbung für den Bibliothekspreis für unsere Bücherei

- Baumschnitt an der Kreisbahntrasse

- Sitzung des EIVZ zum Haushalt und zur weiteren Entwicklung der Eisenbahn Kappeln - Süderbrarup

- Aktualisierung der Webseite Spendenstark

- Antwort auf einen Brief einer 9-jährigen Bürgerin zum Weg zwischen dem Sandholm und dem Moosdamm

 

 

Das Jahr fing sehr arbeitsintensiv an. So habe ich als ehrenamtlicher Bürgermeister in der Zeit vom 11.01. - 24.01.201 insgesamt 228 E-Mails erhalten. Das sind exakt 20 E-Mails am Tag. Mein Postfach enthält heute noch 28 offene Mails als todo. 

 


Vorschau 25.01. - 07.02.2021

  • Termin Bürger wg.- Grundstücksangelegenheiten
  • Sitzung Gemeindevertretung 26.01.2021 inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Vorbereitung Ausschuss Soziales, Jugend, Senioren und Kultur (09.02.2021)
  • Sitzung Workshop Strategie WiREG (27.01.2021)
  • Verabschiedung Schulleiter Lausen (28.01.2021)
  • Abstimmungsgespräche energetisches Quartierskonzept
  • Abstimmungsgespräche Voruntersuchung Städtebauförderung
  • Auftragsgespräch Einzelhandelskonzept
  • Sitzung zur Vorstellung zum Stiftungsgeld-Projekt unseres Familienzentrum
  • weitere Planung (Gespräche) neues Feuerwehrgerätehaus
  • weitere Planung (Gespräche) neuer Bauhof
  • weitere Planung (Gespräche) Nachnutzung Amtsgebäude (Auswertung der Bedarfe und voraussichtlich erste Begehung mit Planer)
  • voraussichtlich erste Verteilung der Präsente für Neugeborene (1x monatlich)
  • Personalgespräche 

     

Kommentar schreiben

Kommentare: 0